Von Grund auf richtig Gitarre lernen!

Gratis Gitarrenkurs!

  • Du willst dir deinen Traum erfüllen und endlich Gitarre lernen?
  • Du möchtest dein Lieblingslied auf der Gitarre spielen können?
  • Akkorde lernen und die beliebstesten Schlagmuster spielen?
  • Du interessierst dich für Flamenco Gitarre?
  • Starte gleich mit den online Videokursen und Lernprogrammen von Guitarschool. Lerne noch heute alle Grundlagen und Basics an der Gitarre. Erfahre durch Schülervideos wie du von Anfang an 99% der häufigsten Fehler an der Gitarre vermeidest oder übe Akkorde mit dem Akkord-Trainer.

Online Gitarre lernen in Musikschulqualität

Im Online Gitarrenkurs „Gitarre Online Elementar“ lernst du nicht nur wie du richtig Gitarre spielst, anhand von Beispielvideos meiner Schüler siehst du auch welche Fehler du von Anfang an vermeiden solltest!

„Der Online Kurs mit eigenständiger Gitarrenschule

Gitarre Online Elementar ist eine eigenständige Gitarrenschule. Das Buch ist 2020 über den Doblinger-Verlag erschienen und vermittelt alle wichtigen Grundlagen zum Thema Gitarre lernen. Zum Buch gibt es spannende Lehrvideos, die alle Lerninhalte behandeln. Aufbauend auf den „Allgemeinen Teil“, werden dir in 8 Lektionen die Grundlagen vermittelt, auf die du später aufbauen kanns, egal mit welcher Gitarre du später spielst! Du findest zu jeder Lektion Erklärvideos, alle Musikstücke zum Mitspielen und Schülervideos mit den häufigsten Fehlern. Eine neue Unterrichtsmethode, die sich perfekt für das Selbststudium eignet.

100% Garantierter Lernerfolg: Bei der Gestaltung der Kurse wurden Überlegungen angestellt, wie die Lerninhalte sinnvoll online vermittelt werden können. Lerne Gitarre in verschiedenen Stilrichtungen, auf eine moderne, zeitgemäße Art.

Onlinelernen in Musikschulqualität: Kurse nach didaktischen Kriterien der Musikschulpädagogik. Aufgebaut in Elementar-, Unter-, Mittel- und Oberstufe. Nach jedem absolvierten Kurs erhältst du ein Zertifikat deiner Leistungsstufe.

Keine musikalischen Vorkenntnisse nötig: Lerne von Anfang an aufbauend und gut strukturiert.

24/ 7: Bestimme die Geschwindigkeit des Lernfortschritts selbst. Sieh dir die Unterrichtseinheiten so oft du willst an!

Klassischer Gitarrenunterricht mit Lehrer

  • Kontaktiere uns für deine Gitarrenstunde in Wien (oder per Skype)! Dabei lernen wir uns in entspannter Atmosphäre erstmal kennen und du erhältst deine ersten Übungen, oder bekommst ein professionelles Feedback zu deinem Spiel. Du hast sicher schon die ersten Fragen rund um die Gitarre!?

Deine Lieblingssongs auf der Gitarre spielen und sie deinem Freund oder deiner Freundin vortragen können. Oder einfach für Dich, als Ausgleich zum Job, Gitarre lernen. Mache den ersten Schritt und kontaktiere mich gleich 😊

Vom ersten Schritt, bis zur Weiterentwicklung und Verbesserung deines Spiels. Gitarrenunterricht für Einsteiger, Späteinsteiger und Wiedereinsteiger. Im Zentrum steht die Freude an der Musik mit ihren unzähligen Sprachen. Ich zeige dir, wie du effizient übst, dadurch schnelle Erfolge erzielst und motiviert bleibst. Mit oder ohne Noten, individuell auf deine Bedürfnisse abgestimmt.

Lernunterlagen stelle ich dir zur Verfügung und passe sie dir, deinen Zielen und deiner bevorzugten Stilrichtung an. Auch die Herausforderung der Noten, Tabulaturen und Videos im Internet zählen zum Bestandteil meines Unterrichts. Erschließe dir deinen individuellen Zugang zum Instrument. Zum Kennenlernen komm einfach mal unverbindlich vorbei, ich freue mich auf das gemeinsame Musizieren.

Welche Gitarre eignet sich für Anfänger?

Zum Thema Gitarre lernen gibt es die unterschiedlichsten Meinungen. In diesem Punkt ist man sich jedoch einig: Als absoluter Anfänger ist der Start mit einer Klassischen Gitarre, auch Konzertgitarre, am einfachsten.

Während Westerngitarre- und E-Gitarre mit Stahlsaiten bespannt sind, werden auf eine Konzertgitarre Nylonsaiten aufgezogen. Nylonsaiten sind viel weicher und dicker. Die Saiten sind dadurch leichter zu „drücken“ und schneiden nicht so sehr in die Fingerkuppen ein. Für die empfindlichen Fingerkuppen der Anfänger ein großer Vorteil!

Das Griffbrett der Konzertgitarre ist breiter als bei E-Gitarren und Westerngitarren. Die Saiten haben also einen größeren Abstand voneinander. Das erleichtert das saubere Greifen. Die Finger können leichter positioniert werden, ohne ungewollt andere Saiten zu berühren. Ein entscheidender Vorteil, um die nötige Feinmotorik der Finger zu entwickelt.

 

Die passende Gitarrengröße für das jeweilige Alter ist in der Tabelle abzulesen:

Gitarrengröße

Natürlich kann auch mit einer Westerngitarre oder E-Gitarre gestartet werden! Musikrichtungen wie Metal, Rock, etc. klingen auf einer E-Gitarre erst richtig gut.

Möchte man sich als Singer Songwriter auf Folk, Blues oder Pop spezialisieren, greift man am besten zur Westerngitarre, die im Volksmund auch “Akustische„ Gitarre genannt wird.

Klassische Gitarre

E-Gitarre

Westerngitarre

Die beste Gitarre für Anfänger ist also die, die zu dir passt. Wenn du bereits zufriedener Besitzer einer Gitarre bist, spiel ruhig mit ihr! Ein Umstieg ist außerdem jederzeit möglich! Weitere nützliche Infos rund ums Thema Gitarre lernen findest du hier.

Das Gitarrenbuch „Gitarre Online Elementar 1“ von Norman Gänser.
Ab sofort hier kaufen!

FAQ

Wie sollte ich anfangen Gitarre zu lernen?

Im Prinzip gibt es mehrere Wege Gitarre spielen zu erlernen. Das Wichtigste ist, dass du einen klaren Fahrplan hast. Umwege kosten viel Zeit und du verschwendest unnötige Energie.

Ein bewährter Weg ist die „klassische Methode“, in der man Ton für Ton sauber greifen lernt. Die Finger bekommen ein Gefühl dafür, wie fest sie eigentlich drücken müssen und was nötig ist, um den Ton sauber klingen zu lassen. Mit der Zeit werden dann mehrere Finger gemeinsam aufgesetzt. Eine erprobte Methode die sich über die Jahre bewährt hat.

Der andere Weg ist das Gitarre lernen anhand von Akkorden. Hier kommen gleich mehrere Finger zum Einsatz. Ein Akkord nach dem nächsten wird eingelernt und zwischen den einzelnen Akkorden gewechselt. Das klingt von Anfang an nach viel Gitarre, hat aber den Nachteil, dass man leichter verkranft, da sich die Hand noch an die Gitarrenhaltung gewöhnen muss.

Gitarre lernen – mit System und einem Roten Faden gelingt es dir!

Welche Akkorde zuerst lernen?

Gibt es „leichte“ und „schwere“ Akkorde? Ja, das ist aber gefühlt für jeden anders.

Entscheident ist, dass du nach System vorgehst und Akkorde in einer sinnvollen Reihenfolge lernst. Mit drei Akkorden die zusammenpassen, kannst du nämlich schon unzählige Songs spielen. In unserem Akkorde-Buch lernst du z.B. D-Dur, A-Dur und G-Dur zuerst. Außerdem bekommst du ein Rezept zur Hand, mit dem du deinen persönlichen Lieblingssong aus dem Internet selbstständig erarbeiten und auf der Gitarre spielen kannst!

Gitarre lernen im Internet?

Onlinelernen ist aktueller denn je. Genauso wie du fragen sich viele: Kann ich im Internet selbstständig Gitarre lernen?

Ja! Hunderte Schüler haben es mit unserer Methode geschafft und du kannst das auch. Wichtig ist, dass du systematisch und aufbauend vorgehst. Ähnlich wie im Deutschunterricht lernst du zuerst A, B dann C … mehr über Onlinelernen findest du hier!

Muss ich Noten lesen können?

Nein, natürlich nicht!

Im Kurs Gitarre ONLINE Elementar bekommst du Schritt-für-Schritt, sehr einfach das Noten lesen beigebracht. Noten sind nicht zwingend erforderlich um Gitarre spielen zu erlernen. Alternativen sind Griffbilder und TABs (Tabulaturen). Noten bieten aber enorme Vorteile.